Die Gemeinde Lützelbach wünscht eine schöne Sommerzeit

Die Gemeinde Lützelbach wünscht eine schöne Sommerzeit

Herzlich Willkommen in Lützelbach

Herzlich Willkommen in Lützelbach

Heiraten im Hofhaus Rimhorn Weiterlesen …

Heiraten im Hofhaus Rimhorn

Aktuelles aus der Gemeinde Lützelbach

Odenwaldkreis befragt Bürgerinnen und Bürger

Jeder, der sich für die Zukunft des Odenwaldkreises interessiert, ist aufgerufen, sich an der derzeit laufenden Umfrage des Landratsamtes zu beteiligen. Ausdrücklich ist dazu auch jeder eingeladen, der momentan nicht im Odenwaldkreis lebt, denn mit Hinblick auf die Bevölkerungsentwicklung sollen auch neue Kreisbürger gewonnen werden.

In der Umfrage sind Bereiche wie Lebensqualität, Freizeit, Gesundheitsversorgung, Bildung, Mobilität, Wohnen und Arbeiten abgedeckt.

Die Ergebnisse der Befragung werden in ein neues Kreisentwicklungskonzept einfließen, welches derzeit von Mitarbeitern der Kreisverwaltung erarbeitet wird.

Die Teilnahme ist noch bis zum 30. September möglich unter www.odenwaldkreis.de/umfrage. Gerne können Sie den Fragebogen auch im Einwohnermeldeamt unseres Rathauses ausfüllen.

Als Bürgermeister werbe ich gerne für diese Umfrage, denn sie hilft uns, unsere Städte und Gemeinden und somit den ganzen Odenwaldkreis als lebenswerte Region zu erhalten.

Ihr Bürgermeister Uwe Olt

 

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Lützelbach stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt  

1 Reinigungskraft (m/w/d) 

auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung mit 5,0 Std./Woche für gemeindeeigene Gebäude im Ortsteil Haingrund und Seckmauern ein.  

Interessierte Personen werden gebeten, sich bis zum 20. September 2019 bei der Gemeindeverwaltung Lützelbach, Mainstraße 1, 64750 Lützelbach, schriftlich zu bewerben.  

Uwe Olt, Bürgermeister

 

HSE Medianet-Infomobil in Lützelbach - Berater informieren über schnelles Internet

Das HSE Medianet-Infomobil informiert am Donnerstag, dem 16.09.2019, von 09.00 bis 17.00 Uhr, im Rathaushof, Mainstraße 1, 64750 Lützelbach über das Hochgeschwindigkeitsnetz im Odenwald, das eine Übertragungsrate von bis zu 50 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) ermöglicht.

 

Fahrbahnerneuerung der Landesstraße L3349

Bauarbeiten im nächsten Bauabschnitt

Der Abschnitt vom Ortsausgang Haingrund bis zum Abzweig L3106 („Windlücke“) wird wie geplant am 11. September 2019 abgeschlossen.

Ab Donnerstag, den 12. September 2019 werden die Arbeiten zwischen dem Abzweig L3106 („Windlücke“) und dem Gewerbegebiet „Hainhaus“ fortgeführt. Auch in diesem Abschnitt erfolgen die Arbeiten unter Vollsperrung und dauern voraussichtlich bis Mitte Oktober an. In diesem Zeitraum ist die Verbindung nach Vielbrunn/Michelstadt nicht gegeben.

Die Sperrung zwischen den Ortsteilen Breitenbrunn und Haingrund wird aufgehoben. Somit kann der Linienverkehr der Linie 22 wieder nach dem Regelfahrplan verkehren. In den weiteren Bauabschnitten ist der ÖPNV nicht betroffen.

Als Folgemaßnahme steht noch der Abschnitt vom Gewerbegebiet „Hainhaus“ bis zum Abzweig K94 (Laudenbach) aus. Informationen dazu werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Wir bitten um Kenntnisnahme und Beachtung.

Uwe Olt, Bürgermeister

In Lützelbach ist was los...

Veranstaltungshinweise vom 13.09. bis 19.09.2019

13.-15.09.
ab 14 Uhr, Apfelwein-Hecke, Hauptstraße 58, OT Seckmauern
14.09.
9 Uhr, Kinder-Bibel-Tag der Ev. Kirchengemeinde Seckmauern
in der Ev. Kirche, OT Seckmauern
14.09.
15 Uhr, Info-Nachmittag des VdK Ortsverband Lützelbach
im Clubraum der Fritz-Walter-Halle, OT Lützel-Wiebelsbach
15.09.
10 Uhr – 20 Uhr, Spätsommerfest der Kath. Kirchengemeinde
St. Margareta, HL. Kreuz, St. Bonifatius
in der Kath. Kirche, OT Haingrund
15.09.
10.30 Uhr, Familiengottesdienst der Ev. Kirchengemeinde Lützel-Wiebelsbach und Rimhorn
in der Ev. Kirche, OT Lützel-Wiebelsbach
16.09.
14.30 Uhr, Seniorentreff Haingrund – Notruf, Essen auf Rädern und weitere Hilfsangebote im Dorfgemeinschaftshaus, OT Haingrund