Die Gemeinde Lützelbach wünscht eine schöne Sommerzeit

Die Gemeinde Lützelbach wünscht eine schöne Sommerzeit

Herzlich Willkommen in Lützelbach

Herzlich Willkommen in Lützelbach

Heiraten im Hofhaus Rimhorn Weiterlesen …

Heiraten im Hofhaus Rimhorn

Aktuelles aus der Gemeinde Lützelbach

Vollsperrung der Landesstraße L3349 zwischen Seckmauern und Haingrund

Wie schon länger durch das zuständige Straßenbauamt Hessen Mobil angekündigt, wird die Landesstraße L 3349, die vom Hainhaus her kommend über die „Windlücke“ durch Haingrund bis nach Seckmauern verläuft, im Auftrag des Landes Hessen vollflächig saniert (Erneuerung der Fahrbahndecke). Im Hinblick auf Dauer und Umfang wird die Maßnahme in mehrere Abschnitte unterteilt. Die für 2019 vorgesehenen Abschnitte im Außerortsbereich sollten eigentlich im Juli beginnen, doch leider musste der ursprüngliche Zeitplan verschoben werden. Baubeginn ist nunmehr Anfang August.

Konkret bedeutet dies, dass die Landesstraße L3349 zwischen den Ortsteilen Seckmauern und Haingrund vom

05. August bis voraussichtlich 30. August 2019

für Kraftfahrzeuge voll gesperrt werden muss. Die Umleitung erfolgt über Lützel-Wiebelsbach bzw. Breitenbrunn.

Die Einmündungsbereiche Odenwaldstraße / Weg zur Bierdelle (OT Seckmauern) und Wörther Straße / Zange / Delle (OT Haingrund) sind Bestandteil der Sanierungsmaßnahme und werden im Rahmen der Arbeiten ebenfalls, aber jeweils nur kurzzeitig, für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Da der Maßnahmenabschnitt aus terminlichen Gründen nicht innerhalb der hessischen Sommerferien umgesetzt werden konnte bzw. kann, entstehen im Bereich des Linien- und Schülerverkehrs Beeinträchtigungen bzw. Einschränkungen. Dies betrifft insbesondere die Erreichbarkeit einzelner Haltestellen. Dessen ungeachtet bleibt die Beförderung der Grundschulkinder aus Haingrund nach Seckmauern und der älteren Kinder von Haingrund und Seckmauern zu den weiterführenden Schulen nach Rai-Breitenbach, Höchst und Bad König selbstverständlich gewährleistet. Nähere Informationen werden durch die OREG rechtzeitig auf www.odenwaldmobil.de und in der lokalen Presse bekannt gegeben.

Auf bayerischer Seite wird die Linie VU67 bis zur Haltestelle „Wiesenweg“ im OT Seckmauern bedient.

Als Folgemaßnahmen werden die Straßenabschnitte „Windlücke“ – Ortseingang Haingrund (Dauer ca. 3 Wochen) und „Hainhaus“ – „Windlücke“ (Dauer ca. 4 Wochen) saniert. Auch hier sind abschnittsbezogene Vollsperrungen erforderlich. Informationen dazu werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Fahrbahndecke in der Ortsdurchfahrt Haingrund wird nachgelagert im Sommer 2020 erneuert. Im Vorgriff hierzu sind punktuelle Sanierungsmaßnahmen in Bezug auf einzelne Kanalhaltungen und Gehwegabschnitte in gemeindlicher Trägerschaft vorgesehen. Hierüber wird zu gegebener Zeit weitergehend informiert. Insbesondere die Anwohner der Erbacher Straße und der Wörther Straße werden im Vorfeld der weiteren Planungen einbezogen, um auch eventuelle Wünsche in Bezug auf die Erneuerung von Hausanschlüssen berücksichtigen zu können.

Wir bitten um Kenntnisnahme und Beachtung.

Uwe Olt, Bürgermeister

Einladung zur gemeinsamen Seniorenfahrt der Stadt Breuberg und der Gemeinde Lützelbach

Anmeldungen sind noch bis 22.08.2019 möglich!

Zur Einladung...

Zum Anmeldevordruck...

In Lützelbach ist was los...

Veranstaltungshinweise vom 16.08. bis 22.08.2019

14.08.

8.30 Uhr Ökum. Einschulungsgottesdienst f. Klasse 1 in der Ev. Kirche, OT Seckmauern

17.08.

Bubble-Soccer Turnier, ab 13 Uhr am Festplatz, OT Seckmauern

18.08.

10.30 Uhr Gemeinsamer ökum. Gottesdienst, Lützelbacher Schlößchen

22.08.

14 Uhr Seniorentreff im Clubraum, OT Lützel-Wiebelsbach