Wertstoffsammlung

Altpapier

Die nächste Sammlung für Altpapier findet in den einzelnen Ortsteilen an folgendem Tag statt:

OT Breitenbrunn, Rimhorn,
Seckmauern, Haingrund (Papier 2)
Montag, 16.09.2019

 

 

Sondermüll-Sammlung

Umweltmobil

Am Dienstag, dem 24. September 2019, wird wieder eine Sondermüll-Kleinmengen-Sammlung in Lützelbach durchgeführt. Aus organisatorischen Gründen ist für alle Ortsteile nur ein Standort des Umweltmobil vorgesehen.

Das Fahrzeug befindet sich in der Zeit von 13:30 - 16:30 Uhr auf dem Parkplatz an der Fitz-Walter-halle. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass vor dem Sammelzeitpunkt keine Abfälle an dem Parkplatz abgestellt werden dürfen. Dies stellt nicht nur illegale Abfallentsorgung dar, sondern führt vielmehr zu einer Gefährdung, wenn diese Abfälle in Kinderhände gelangen.

Uwe Olt, Bürgermeister

Sonderabfall-Kleinmengensammlung

Folgende Sonderabfälle werden beim Sondermüll- Mobil angenommen:

  • Lacke, Farben, Verdünner ( auf Lösungsmittelbasis)
  • Imprägniermittel, Holzschutzmittel,
  • Rostschutzmittel
  • Ölverschmutzte Betriebsmittel
  • Kosmetika, Nagellack
  • Spraydosen mit Restinhalt ( leer gelber Sack )
  • Leim- und Klebemittel, Spachtelmasse
  • Fotochemikalien, Laborchemikalien Säuren, Laugen
  • Haushalts-/WC-Reiniger, Kalkentferner
  • Lösungsmittel, Abbeizmittel, Pinselreiniger
  • Pflanzen- Insektenschutzmittel
  • Düngemittel
  • Quecksilberthermometer -Schalter
  • Bremsflüssigkeit

Von der Einsammlung sind ausgeschlossen:

Munition (Kampfmittelräumdienst, Polizei)
Chemische Kampfstoffe (Kampfmittelräumdienst, Polizei)
Batterien, Kfz-Batterien (Handel)
Gasflaschen (Handel)
Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen (Rathaus)

Bitte unbedingt beachten!

Gebindegröße maximal           20 kg bzw. 20 Liter
Anlieferungsmenge maximal   100 kg

Wandfarben, Dispersionsfarben und Fassadenfarben auf Wasserbasis sind kein Sondermüll. Verfestigt mit Zement, Sand, oder Sägemehl können diese, ebenso wie fest eingetrocknete Lacke, über den Restmüll entsorgt werden.

Sondermüll nicht irgendwo abstellen, sondern ausschließlich dem Fachpersonal übergeben!